Aestomed Wien Laserambulatorium & Schönheitsklinik

Die Behandlung von Falten ist nur eine von vielen Möglichkeiten, die im Aestomed Ambulatorium für ästhetische Lasermedizin im 3. Bezirk in Wien angeboten wird. Sechs verschiedene Lasertechnologien stehen im Hause Aestomed zur Verfügung. Jedes Gerät hat dabei seine ganz eigenen einzigartigen Vorteile, die sich die Ärzt*innen zur Behandlung ästhetischer Problematiken zunutze machen.

Der N-Lite Laser macht Schluss mit Akne

Für alle, die ab sofort nie mehr unter florider Akne leiden wollen, ist die Behandlung mit dem N-Lite Flüssigkeitslaser die Lösung. Dabei erfolgt die Behandlung nur oberflächlich, was sie auch für Jugendliche interessant macht. Die herausragenden Ergebnisse der schmerzfreien Behandlung können sich sehen lassen.

Im Aestomed Ambulatorium in Wien entscheidet die behandelnde Ärztin darüber, welcher Laser für die individuelle Problematik die besten Ergebnisse verspricht. Der Flüssigkeitslaser kann beispielsweise ebenso zur Behandlung von Besenreisern, Couperose, Feuermalen, Blutschwämmen und Rosacea zum Einsatz kommen.

Der Q-Switched als Tintenkiller für alle Farben

Der gütegeschaltete Festkörperlaser kommt immer dann zum Einsatz, wenn Patienten sich mit ihrer „Körperbemalung“ nicht mehr wohl fühlen. Der Vorteil: Er bringt durch seine drei verschiedenen Wellenlängen alle Farben zum Verschwinden – auch diejenigen, die bisher als „schwer zu entfernen“ galten. Auch zur Entfernung von Permanent-Make-up kommt er zum Einsatz, und liefert herausragende Ergebnisse. In speziellen Fällen kommt der Q-Switched Laser auch zur Entfernung von bestimmten Pigment- oder Altersflecken zur Anwendung.

Mit dem CO2-Laser zurück zu einer faltenfreien Haut

Der CO2-Laser wird unter Laien schlechthin als der Hochleistungslaser zur Hautverjüngung angesehen. Dabei haben sie auch nicht ganz Unrecht. Mit dem Kohlendioxid-Laser kann man nicht nur Aknenarben, Altersflecken, Dehnungsstreifen, großporige Haut oder Hyperpigmentierung zum Verschwinden bringen. Es gibt eine CO2-Behandlungsform – das DeepFX Laserlifting – bei der mittels vorher eingestellter Parameter auch tiefe Falten, über die Maßen sonnengeschädigte Haut und starke Narben mit nur einer einzigen Behandlungssitzung zum Verschwinden gebracht werden können.

Dauerhafte Haarentfernung mit dem LightSheer Laser

Dauerhaft glatte Haut, nicht nur den ganzen Sommer über. Das verspricht eine Behandlung mit dem LightSheer Diodenlaser. Er macht mit einigen Auffrischungsbehandlungen in größeren Abständen das Rasieren zukünftig vollkommen unnötig.

Besenreiser entfernen mit dem Nd:YAG Laser

Der Nd:YAG Laser wird hauptsächlich zur Behandlung von feinen Äderchen, besser bekannt als Besenreiser, eingesetzt. Bei entsprechendem Status kann auch die Kombination aus Sklerosierungsmethode und Lasermethode im Aestomed Ambulatorium durchgeführt werden. Möglicherweise entscheidet sich die behandelnde Ärztin auch für eine Kombinationsbehandlung aus mehreren Lasern.

Licht und Radiofrequenz gegen die Zeichen der Zeit: Das Aurora IPL-System

Mit einer gepulsten Blitzlampe, welche die diathermischen Eigenschaften der Radiofrequenz mit impulsivem Impulslicht kombiniert, gehen die Ärzt*innen des Aestomed Ambulatoriums in Wien erfolgreich gegen Couperose, Altersflecken, Rosacea, Knitterfältchen, Hautrötungen, Pigmentflecken, sichtbare Äderchen, ein unregelmäßiges Hautbild und großporige Haut vor. Bei der Skin Rejuvenation des gesamten Gesichtes werden alle vorhandenen Problematiken gemeinsam behandelt.

Weitere Schönheitsbehandlungen bei Aestomed in Wien:

Aestomed Qualität

Die Aestomed Privatklinik in Wien arbeitet nur mit qualitativ hochwertigen Präparaten, denn nur die besten medizinischen Geräte und Präparate gewährleisten ein hohes Sicherheitsprofil. Zeitgleich legt die Klinik ihren Fokus auf hohe Behandlungsqualität, die sie durch eine Durchführung aller Behandlung durch spezialisierte Ärzt*innen gewährleistet. Die Entscheidung, einen ästhetischen Eingriff in der Aestomed Privatklinik durchführen zu lassen, der entscheidet sich gleichzeitig für höchste Sicherheits- und Qualitätsstandards.