Die größten Shopping-Center in Österreich laden zu ausgiebigen Einkaufstouren ein. Die Alpenrepublik hat nicht nur zahlreiche Aktivitäten für Touristen und attraktive Ausflugsziele zu bieten. Moderne Einkaufscenter locken gleichermaßen Tag für Tag vielzählige Besucher an. In den Shoppingzentren reihen sich Läden an Läden. Stores mit Mode für Jung und Alt, Elektronikgeräte und Einrichtungsgegenstände sind alle vertreten. Dazwischen finden sich empfehlenswerte Souvenirshops. Die Verpflegung kommt dank umfangreicher Essensstände ebenfalls nicht zu kurz.

Aufzählung der größten Shoppingcenter in Österreich

Die größten Shopping-Center in Österreich – dazu gehören vor allem die nachfolgenden Einrichtungen:

  • die Shopping City Süd mit dem SCS-Multiplex am südlichen Stadtrand von Wien,
  • das ebenfalls in Wien gelegene Donau Zentrum und der Donau Plex,
  • die Shoppingcity Seiersberg,
  • die PlusCity in Pasching/Linz,
  • das Grazer Center West,
  • das Haid Center in Ansfelden.

Die zwei größten Einkaufszentren in Österreich: Shopping Citys in Wien und Seiersberg

Die größten Shopping-Center in Österreich – der Informierte denkt dabei sofort an die Shopping City Süd in Wien. Das 1976 gegründete Einkaufszentrum ist das größte seiner Art in Österreich und konkurriert sogar um den Titel „größtes Shoppingcenter Europas“. Mehr als 330 Geschäfte und eine Verkaufsfläche von ungefähr 270.000 Quadratmetern hat die Shopping City Süd (SCS) zu bieten. Von der Größe folgt an zweiter Stelle in Österreich die Shopping City Seiersberg. Rein von der Fläche ist das im Grazer Vorort gelegene Einkaufszentrum jedoch deutlich kleiner. Die mehr als 200 Geschäfte verteilen sich über 85.000 Quadratmeter. Die Eröffnung des Hauptgebäudes erfolgte im Jahr 2002.

Donau Zentrum – das nächste große Shopping-Center in Wien

Das Shopping ist in Wien nicht nur auf die SCS begrenzt. Mit dem Donau Zentrum hat die Hauptstadt ein weiteres großes Einkaufszentrum zu bieten. Gemeinsam mit dem angeschlossenen Donau Plex (DX) bildet das Donau Zentrum ein großes Entertainmentcenter. Die Gestaltung der Freizeit kennt keine Grenzen. In der Rangfolge der größten österreichischen Shoppingcenter liegt das Donau Zentrum an dritter Stelle. Ursprünglich hatte die Einrichtung eine Fläche von 22.800 Quadratmetern. Nach mehrmaligen Erweiterungen – seit der Eröffnung 1975 – umfasst das Donau Zentrum mittlerweile rund 130.000 Quadratmeter.

Weitere Shopping-Center: PulsCity, Haid Center und Center West

Auf Platz vier der größten Shoppingcenter Österreichs folgt die PulsCity mit einer Verkaufsfläche von 70.000 Quadratmetern. Das 1989 eröffnete Zentrum befindet sich in Pasching, südwestlich von Linz. Ferner ist das Center West in Prag zu nennen. Eigentümer des Zentrums war bis 2012 das schwedische Möbelunternehmen IKEA. Zuletzt übernahm eine Investorengruppe die Einrichtung mit 50.000 Quadratmetern Verkaufsfläche. Zu den größeren Einkaufszentren Österreichs gehört außerdem das Haid Center im oberösterreichischen Ansfelden (Fläche von 60.000 Quadratmetern). Die Einrichtung entstand 1991 durch einen losen Zusammenschluss verschiedener Geschäfte.

Über den Autor

Auf diesen Blog finden Sie aktuelle Informationen rund um Wien. Touristen und Wiener finden hier interessante Beiträge zu den Bezirken in Wien. Wir geben Ihnen Tipps zu Freizeitveranstaltungen, Tourismus, Gesundheit und Schönheit.

Ähnliche Beiträge

Datenschutzinfo